Hier finden Sie einen Übersicht über unsere verschiedenen Wohngebiete:

wohngebiete_neu

Wohnen im „Bahnheim"

Das Bahnheim umfasst das Kerngebiet der Baugenossenschaft. Von 1922 bis 1959 wurden dort die meisten Wohnungen erstellt. Das Areal wird durch die Reichswaldstrasse und die Vogelwoogstraße auf der anderen Seite der Bahnlinie begrenzt. In diesem Gebiet sind alle Wohnungsgrößen vertreten.

Trotz der nahen Pariser Straße und der Bahntrasse ist es eine ruhige Wohnlage. Direkt bei den Häusern liegen die Mietergärten. Auch daher rührt der Name „Gartenstadt Bahnheim".
Die Wohnsiedlung ist zwar relativ unbekannt, aber sehenswert. Sie steht seit 1989 unter Denkmalschutz und gilt als kunsthistorisches und architektonisches Juwel!

Die Siedlung ist sehr ruhig gelegen, zeichnet sich aber zugleich - dank Bushaltestelle, S-Bahnhof Kennelgarten, Nähe zur Bundesstraße und zur Autobahn - durch eine sehr gute Infrastruktur aus.

Insgesamt vermieten wir hier 449 Wohnungen. Da unsere Häuser nur max. 6 Wohnungen umfassen, ist das Wohnen hier sehr familiär.

Wohnen nahe zur City

Im Süden von Kaiserslautern gelegen und zentrumsnah umfasst dieses Gebiet die Straßen Wolfsangel, Casimirring, Fauthweg, Am Waldschlößchen, Bremerstraße und Zum Betzenberg.

Die sehr gute Anbindung zum Bahnhof (Südausgang) und zur City macht dieses Areal vor allem für Pendler interessant. Außerdem befindet sich die Universität in unmittelbarer Umgebung.

In der Wolfsangel und im Casimirring bieten wir ebenfalls zahlreiche Hausgärten und Stellplätze an.

Wohnen „Auf dem Bännjerrück"

Auf einem Hügel im Westen der Stadt gelegen befindet sich die Leipziger Straße 45-49, mit 3 Häusern und 24 Wohnungen, die Mitte der sechziger Jahre erbaut und 2005 saniert worden sind. In viergeschossiger Bauweise finden sich hier 2- und 3-Zimmer-Küche-Bad-Wohnungen mit Balkon.

Auch der Bännjerrück liegt in einem „grünen" Umfeld. Schöne Grünanlagen und der Wald befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Wohnen auf dem Einsiedlerhof

Dieses Areal umfasst die Kaiserstrasse mit schönen Hausgärten und Massivgaragen sowie die Lichtenbrucher Strasse. Die gute Anbindung an die A6 macht diese Lage vor allem für Pendler interessant.

Streubesitz

Wir vermieten diverse Einzelobjekte in Kaiserslautern in der Turnerstrasse, der Schmiedstraße, der Gutenbergstraße, in Rodenbach in der Fuchsstraße und in Ramstein im Seufzerweg, in der Marktstasse sowie 5 Häuser in der Gutenbergstrasse.

Wohnen in den Landeshauptstädten

Unser Streubesitz reicht über die Region Kaiserslautern weit hinaus. Zu unserem Bestand gehören auch 5 Objekte in Mainz-Mombach, Mainz-Weisenau, Mainz-Münchfeld sowie 16 Wohnungen in Wiesbaden. Diese Objekte wurden 2005 umfänglich saniert.

 

 

 

Wohnungsbewerberbogen

Hier finden Sie unseren aktuellen Bewerberbogen.

(Zum Ausfüllen des Formulars benötigen Sie einen installierten PDF-Betrachter wie z.B. den Adobe Reader)

Anschrift

Baugenossenschaft Bahnheim eG
Bahnheim 22
67663 Kaiserslautern
Tel.: 0631/37116-11
Fax: 0631/37116-25

info@baugenossenschaft-bahnheim.de

Unsere Öffnungszeiten

Publikumsverkehr:
Montag bis Freitag, 9.00 - 12.00 Uhr
Sowie Termine nach Vereinbarung

Telefonisch:
Montag bis Donnerstag 9.00 - 12.00 und 14.00 -16.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr.